Höchste Qualität für Ihre Überdachungen

Höchste Qualität für Ihre Überdachungen

Dezember 10, 2020 Aus Von Exelity Wellness

Wer eine professionelle Überdachung möchte, sollte sich an den Fachbetrieb wenden. Hier kann der Kunde dann die Terrassenüberdachungen planen lassen. Den Kauf der Stegplatten und alle weiteren Arbeiten übernimmt der Fachbetrieb. Von der Planung über das Berechnen der Statik bis hin zur Durchführung und der Berechnung des Gefälles kann man sich beim Profiunternehmen auf eine optimale Durchführung verlassen.

Planung und mehr

Die Beratung bei der perfekten Überdachung sollte genau sein. Denn die Statik, das Gefälle, die Stegplatten kaufen und mehr müssen sorgfältig durchgeführt und geplant bzw. berechnet werden. Vom Material her können es Holz, Aluminium, Glas oder andere Materialien sein, die in Frage kommen. Auch Polycarbonat und andere lichtdurchlässige Terrassenüberdachungen kommen in Frage. Die Kostenkalkulation ist hierbei zu beachten. Ein guter Fachbetrieb achtet immer darauf, dass bei der Überdachung keine versteckten Kosten auftreten. Es wird ein Kostenvoranschlag konzipiert, der transparent und kostengünstig ist. Die Facharbeiter montieren dann alles sicher und kompetent. Die Baugenehmigung kann ebenfalls der Fachbetrieb einholen. Bei einigen Terrassenüberdachungen ist nämlich, je nach Bundesland, eine Baugenehmigung nötig. Diese Baugenehmigung kann beim hiesigen Bauamt beantragt werden. Auch ein Video erklärt genau, wie die Überdachung und der exakte Bau vonstattengehen.

Vom Fundament bis unter das Dach

Der Profishop, das Profiunternehmen im Bereich Überdachungen übernimmt alles vom Fundament bis zum Dach. Der Aufbau der Terrassenüberdachung beginnt mit einem stabilen Fundament. Nach Maß wird hier alles konzipiert, geplant und gebaut. Die Stegplatten kaufen, den Beton anmischen, nichts muss der Kunde selbst unternehmen, alles besorgt der Fachbetrieb. Selbstverständlich besorgt der Fachbetrieb auch das restliche Material. Wer Sonderwünsche hat, kann diese gerne äußern. Die Überdachung wird nach Maß genau so angefertigt, wie der Kunde es wünscht. Wer selbst bauen möchte, der kann sich aus Holz und Alu natürlich auch eine Überdachung selbst konstruieren. Jedoch ist hier wichtig, den Fachmann um Rat zu fragen. Denn eine Überdachung muss dem Wetter, dem Wind und sämtlichen Witterungsverhältnissen standhalten. Wer eine Überdachung unter dem Balkon befestigen möchte, der kann dies auch dem Unternehmen in Auftrag geben. Unter einem Balkon kann ebenfalls so eine Terrassenüberdachung bzw. Balkonüberdachung konzipiert werden.

Von der Planung bis zur Gestaltung

Die Überdachung wird von der Planung bis zur endgültigen Gestaltung vom Fachbetrieb übernommen. So könnte im Anschluss an die Bauarbeiten auch eine Begrünung der Überdachung unternommen werden. Es sieht nicht nur gut aus, wenn eine Überdachung begrünt wird, es beschattet auch zusätzlich. Das Streichen der Terrassenüberdachung, die Farbe, die Wahl der Pfähle und vieles mehr wird genau bei der Konzeption besprochen. Eine solche Überdachung kann bei einem Haus ein echter Hingucker sein und der Kunde sollte sich wohl fühlen. Außerdem muss die Überdachung optisch auch zum Äußeren des Hauses passen. Wer es besonders schick möchte, der kann auch eine Beleuchtung in die Überdachung integrieren. Lesen Sie bei Interesse auch diesen Artikel zum Thema Doppelstegplatten.